Transalp Transalp Transalp


Grande Finale: Aus der bekannten Südtiroler Weinregion um Kaltern starten die Teilnehmer zur letzten Etappe. Nur noch 117 Kilometer und 2.200 Höhenmeter gilt es bis zum endgültigen Ziel in Arco, rund fünf Kilometer nördlich des Gardasees gelegen, zu überwinden. Zunächst geht es in angenehmer Steigung hinauf zum Mendelpass, mit einem letzten wunderschönen Blick auf die Dolomiten. Es folgt die Abfahrt hinunter ins Trentino, ins Obstgebiet des Val di Non. Über verschlungene kleine Straßen führt die Strecke hinauf ins italienische Skigebiet von Andalo, am Molvenosee entlang und hinab bis Ponte Arche. Schließlich folgt der letzte kleine Pass dieser Tour, der Passo del Ballino. Mit einem grandiosen Ausblick über den Gardasee rollen die Teilnehmer die Abfahrt nach Arco hinunter, direkt auf die Zielgerade, der Allee vor dem ehemaligen Spielcasino in der historischen Altstadt. Nach sieben Tagen, 917,32 Kilometern und 19.553 Höhenmetern wartet auf die Teilnehmer eine üppige Siegesfeier mit Pasta, Wein und den Finisher-Trikots.

Auch heute morgen fiel der Startschuss bei strahlendem Sonnenschein in Kaltern. Nach der gestrigen Königsetappe stand den 1.200 Teilnehmern die letzte Herausforderung bevor. Durch die Weingärten von Kaltern führte die Strecke über den Mendelpass mit einem serpentinenreichen Anstieg. Nach langer Abfahrt in das Val di Non ging es anschließend hinauf nach Andalo. Auf den letzten Kilometern vor dem Ziel galt es nur noch den dritten Pass zu bewältigen, den Passo del Balino mit einem wunderschönen Ausblick über den Gardasee.

Im Ziel angekommen lautet die erste Info des Teams: " Geschafft!! Nochmal richtig schnell heute gewesen aber ohne Stürze oder Pannen. Sind insgesamt sturzfrei und trocken durchgekommen und haben unsere Ziele erreicht, jetzt wird gefeiert!!! Großen Dank auch an unsere Wegbegleiter Thomas und Frank, die uns viel geholfen haben!!!".

Die heutige Etappe konnte das Sprintax-Team auf Platz 21 beenden. Insgesamt reichte es dadurch zum Platz 25 bei knapp 200 Startern. Herzlichen Glückwunsch!

Trikot klein

Find Us On Facebook

Strava Logo klein

Das Wetter Bielefeld

Termine

++ Mirco ist LVM-Meister im Cross ++ Kai-Uwe ist 1. in der OWL-RTF Wertung ++

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok